Identitätsmanagement - Monitoring & Mentoring der eigenen digitalen Reputation [für Einzelpersonen und Unternehmen]

Der Trend zur Auflösung der Privatsphäre spielt sich sowohl im Web als auch in der realen Welt ab. Es genügt nicht mehr, sich in seine vier Wände zurückzuziehen und so dem Eingriff von außen entgegenzuwirken. Auch außerhalb des eigenen Zutuns werden Daten und Informationen über die eigene Person verbreitet und manipuliert. Man muss seine digitale Identität aktiv pflegen und somit schützen.

Es ist meine Überzeugung und eine Erkenntnis jahrelanger Beratung und Forschung, dass die aktive Gestaltung der digitalen Identität nicht nur eine verbesserte Verteidigung gegen Identitätsdiebstahl, Reputationsschädigung etc darstellt, sondern auch die notwendige Pufferzone entstehen lässt, die wir für unsere Privatsphäre benötigen.

Dienstleistungen

Die Errichtung dieser digitalen Pufferzone erreichen wir durch drei Maßnahmen-Pakete:

  • Schutz
    • Schulung, wie man Datenschutz im Web praktiziert
    • Aufzeigen von Software und Hardware Schlupflöchern...
    • Lernen Sie die Etiquette im Web

  • Beobachtung
    • Monitoring Ihrer Person im Web
    • Zusammenstellen von periodischen Clippings

  • Gestaltung der digitale Reputation
    • Beratung für ihre sozialen Kontakte und digitalen Artefakte
    • Aufbau einer digitalen Schutzzone

 

Fragen?
Kontaktieren Sie MB Informationsdesign!

Referenzen und Kunden

  • Bens Sports & Wear
  • Einzelpersonen werden aus Datenschutzgründen nicht genannt

Abwicklung

  • Informationsgespräch
  • Bedarfsanalyse
  • Festlegung der Vorgehensweise bzw. Auswahl der notwendigen Maßnahmen
  • Umsetzung bzw. Begleitung

Training?
Infos zu einem einführenden Vortrag 'Digitales Identitätsmanagement' gibt es hier