eGaming in Bibliotheken

Übersicht und Lernziele

Bibliotheken befinden sich seit dem Beginn des Internetzeitalters in einer stetigen Umbruchsphase und suchen nach Konzepten, sich neu zu positionieren und die Zukunft erfolgreich zu meistern. Unter dem Begriff „Bibliothek 2.0“ wird dieses Bestreben sichtbar. Ein möglicher Bestandteil einer Neuausrichtung ist alternative Medien einzubinden, Medien, die sich vor allem durch Interaktivität auszeichnen: PC-Spiele

Ziele des Seminars:

  • Finden eines ersten gedanklichen Konzepts für eine „spielende Bibliothek“
  • Formulieren von technischen Voraussetzungen für ein solches Konzept
  • Vorbereitung zu einer entsprechenden Auswahl an elektronischen Spielen
Zielgruppe:
  • alle Personen, die das Konzept einer spielenden Bibliothek interessant finden
  • MitarbeiterInnen von Bibliotheken, die sich fürdie Umsetzung von Spielaktivitäten für LeserInnen und andere Kunden begeistern
Form:
  • als Firmenseminar auf Anfrage

Tipps & Tricks?
Bleiben Sie am Ball und lesen Sie den MBI Blog !

Sie können sich auch per Feeds oder e-Mail über Blog-Einträge informieren lassen. [Mehr dazu hier...]


Inhalte:

  • Die neue Bibliothek
  • Welcome the gamers
  • Spiele und Spielkultur
  • eGaming in Bibliotheken
  • eGames: Software

Dauer: 1 Tag

Fragen?
Kontaktieren Sie mich unverbindlich und wir können gerne Ihre Detailwünsche besprechen!